Suche
  • Dr. med. Bodo Pisarsky
  • Dipl. Psych. Julia Bellabarba
Suche Menü

Qualität & Leitbild

Unsere Praxis wurde im November 2012 zum zweiten mal nach QEP zertifiziert! Wir sind stolz darauf, als einzige Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Berlin  unsere Qualität durch externe Prüfung unter Beweis gestellt zu haben.qep

Was bedeutet das? Um unser Qualitätsmanagement auch extern bestätigen zu lassen, wurde die Praxis am 13.11.2012 durch eine Auditorin der DEKRA geprüft. Aufgrund dieser Prüfung wird der Praxis das QEP-Zertifikat, ein Gütesiegel, verliehen. QEP (=Qualität und Entwicklung in Praxen) ist ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem, das von der Bundesvereinigung der Kassenärzte entwickelt wurde. Mehr dazu unter: www.kbv.de/themen/qualitaetsmanagement.html

Die kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen ist uns sehr wichtig. Dabei helfen uns auch die Rückmeldungen der Eltern und Jugendlichen, die unsere Praxis kennen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie positive oder negative Rückmeldung geben wollen.

Darüberhinaus bildet die Grundlage unserer Arbeit die regelmäßige Team- und Fallbesprechungen, sowie Intervision. Wichtig sind uns auch externe Experten, mit denen wir über unsere Arbeit sprechen, im Rahmen von Supervision.

Das Praxisleitbild

„Nur wer sich wandelt, bleibt gleich gut.“

Das Vertrauen unserer Patienten ist ein hohes Gut. Es stellt für uns eine Verpflichtung dar, die optimale kinder- und jugendpsychiatrische und psychotherapeutische Behandlung der Kinder und Jugendlichen anzubieten.

Respekt vor der Würde der Patienten und deren Lebensrealität ist für unser Handeln maßgeblich. Die wichtigsten Werte im Umgang mit den Patienten und deren Familien sind für uns:

  • Zuverlässigkeit
  • Transparenz
  • Wertschätzung

Wir stehen für Patientenzufriedenheit und ständige Verbesserung der Patientenversorgung. Sicherung und Weiterentwicklung von Qualität haben für uns höchste Priorität. Unser umfassendes Qualitätsmanagementsystem ist für Arztpraxen entwickelt und bundesweit anerkannt.

Wir schaffen starke, verlässliche Strukturen, die uns und den Patienten Sicherheit und Orientierung geben. Wir definieren Aufgaben, Erwartungen und Verantwortung klar und transparent.

Ein ganzheitliches Menschenbild, Wissenschaftlichkeit und Wirtschaftlichkeit in der Medizin gehören für uns zusammen.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team beruht auf der Grundlage der Anerkennung unterschiedlicher Fachkompetenzen.

Mitarbeiterzufriedenheit ist uns sehr wichtig. Wir fördern die Zufriedenheit der Mitarbeiter durch wertschätzende Kommunikation und klare, engagierte Führung. Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter.

Ausbildung und berufliche Bildung sind uns Verpflichtung. Wir bilden uns weiter und bilden aus.

Wir gehen gezielt Kooperation mit Kollegen im Gesundheitswesen ein. Wir schätzen die Kompetenz der Kooperationspartner und achten auf klare Abgrenzung der Verantwortlichkeit.